Die mVISE-Tochtergesellschaft elastic.io hat eine branchenweit erste auf Microservices basierende Hybrid-Integrationsplattform als Service (iPaaS) entwickelt. elastic.io begrüßt das Jahr 2020 mit der Veröffentlichung von drei neuen Funktionen für seine Kunden und für alle, die die iPaaS-Technologie kostenlos testen möchten. Die neuen Funktionen ermöglichen unter anderem reibungslosere Integrationsprojekte, beschleunigen die Fehlerbehebung und erhöhen die Benutzerfreundlichkeit für nicht-technische Benutzer.

Einfachere Flussnavigation und schnelleres Debuggen

Die Ausführungsseite bietet einen Überblick über alle vergangenen und laufenden Aufgaben. Die neuen Funktionen beschleunigen die Fehlerbehebung bei Datenflüssen und die Eingrenzung problematischer Schritte durch Filtern von Aufgaben nach Ablaufnamen, Ablaufstatus und Zeit. Darüber hinaus sind alle Statistiken und Protokolle jetzt wesentlich länger verfügbar.

Datenflusskonfiguration auch für nicht-technische Benutzer

Dank der neuen Mapper-Version muss der Benutzer die Programmiersprache JSONata nicht zwingend beherrschen, um sie anwenden zu können. Tatsächlich sind keinerlei Programmier-Kenntnisse erforderlich. Die gesamte Mapper-Benutzeroberfläche wurde überarbeitet und intuitiver gestaltet, sodass jeder Schritt des Datenflusses eindeutig erkennbar ist. Für diejenigen, die sich tief in den Code einarbeiten wollen, steht natürlich ein Entwicklermodus zur Verfügung.

Optimiert: SAP R / 3 Connector – jetzt noch benutzerfreundlicher

Last but not least steht der SAP R / 3 Connector jetzt mit der Trigger-Funktionalität und vielem mehr in vollem Umfang zur Verfügung. Mit diesem neuen Connector müssen Unternehmen, die SAP R / 3 verwenden, kein Upgrade ihres Systems durchführen, um es mit Cloud-Anwendungen zu verbinden. Stattdessen können Sie Ihre Unternehmensdaten nun systemübergreifend mit wenig Aufwand synchronisieren.

Detaillierte Informationen zu den neuen Funktionen stehen Ihnen auf der Dokumentationsseite von elastic.io zur Verfügung.

elastic.io entwickelt ständig neue Funktionen und verbessert vorhandene Komponenten. Seien Sie also gespannt auf kommende Releases!

Kategorien

Ansprechpartner

Dr. Kevin J. Mobbs

Head of Marketing & Inside Sales

marketing@mvise.de • 0211 781 780-0

Ansprechpartner

Dr. Kevin J. Mobbs

Head of Marketing & Inside Sales

marketing@mvise.de
0211 781 780-0

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.