Wie der BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. gestern bekannt gab, ist mVISE-Vorstand Manfred Götz im Februar in den Landeswirtschaftssenat NRW berufen worden. Die Berufung nahm NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vor. 

Die Mitglieder des Landeswirtschaftssenats sind wichtige und oft zurate gezogene (Quer)DenkerInnen für die Entscheidungsträger in Politik und Verwaltung der Europäischen Kommission, der Bundesregierung sowie der Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen. Wir freuen uns, dass wir als mVISE in diesem spannenden politischen Gremium insbesondere mit unserer Expertise über Digitalisierung mitwirken dürfen.

Mehr Informationen hierzu auch auf der Webseite des Bundesverbands für Mittelständische Wirtschaft:

https://www.bvmw.de/landesgeschaeftsstelle-nordrhein-westfalen/news/3289/manfred-goetz-verstaerkt-landeswirtschaftssenat/

Kategorien

 

Ansprechpartner

 

Manfred Götz

Manfred Götz

Vorstand Professional Services & Finance

Vor seiner Tätigkeit bei mVISE war Manfred Götz über 5 Jahre bei IT-Beratungsfirmen tätig. Er verantwortete als Business Area Manager bei der SEVEN PRINCIPLES AG den Bereich „Infrastructure & Security“ und bei der Pronovit AG den Bereich „Telecommunication“. Zuvor war er als IT-Leiter für die Legion Telekommunikation tätig und hat insgesamt 12 Jahre als Projektmanager bei Vodafone und der Deutschen Bank gearbeitet.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.