Am 3. März veranstaltete die mVISE AG ihren Jahreskickoff für das Jahr 2017 auf dem Bootshaus „Nautic“ am Düsseldorfer Rhein. Teilnehmer waren neben den Mitarbeitern aus den Lokationen Düsseldorf, Frankfurt und Hamburg auch Kollegen von der Just Intelligence und vom Partner-Unternehmen elastic.io.

Zum Einstieg informierten die Vorstände Manfred Götz und Rainer Bastian über die Ergebnisse von 2016 und gaben einen Ausblick auf die Planungen für das Jahr 2017. Im Anschluss daran sprachen Rainer Bastian und Andreas Behrens über den aktuellen Stand der mobilen Vertriebslösung SaleSphere und Entwicklungsideen für die Zukunft. Just Intelligence-Geschäftsführer Nicolas Schubert stellte den Mitarbeitern von mVISE das Produkt Intelligent Complete Control (ICC) vor. Als Gäste waren Renat Zubairov und Igor Drobiatzko, die Geschäftsführer des Partnerunternehmens elastic.io, anwesend und gaben einen Einblick über ihre iPaas-Lösung. Security-Experte Bernhard Borsch informierte über die Beratungsprodukte im Umfeld “Mobile Security“. Zum Abschluss berichteten Unit Manager Kevin Mobbs und User Experience-Experte Philipp Grewer über ihre Erfahrungen mit dem aktuell laufenden Kundenprojekt aus der Finanzdienstleistungs-Branche. Hier wird in einem agilen Projekteinsatz gemeinsam mit dem Kunden eine mobile App entwickelt.

Nach den informativen und spannenden Vorträgen fand der Freitagabend bei einem gemeinsamen Abendessen auf dem Boot seinen Ausklang.

Der mVISE Jahreskickoff in Bildern:


 

 

 

 

Categories

Ansprechpartner

Manfred Götz

Manfred Götz

Vorstand Professional Services & Finance

Vor seiner Tätigkeit bei mVISE war Manfred Götz über 5 Jahre bei IT-Beratungsfirmen tätig. Er verantwortete als Business Area Manager bei der SEVEN PRINCIPLES AG den Bereich „Infrastructure & Security“ und bei der Pronovit AG den Bereich „Telecommunication“. Zuvor war er als IT-Leiter für die Legion Telekommunikation tätig und hat insgesamt 12 Jahre als Projektmanager bei Vodafone und der Deutschen Bank gearbeitet.